Zeitlupe Oktober 2018

Diesen Monat in der Zeitlupe:

Interviewbild Gerry Ebner

Zeitlupe Oktober 2018

 

Interview mit Beatrice Tschanz über Kommunikation, Krankheit und Karriere: Als Pressesprecherin der Swissair wurde Beatrice Tschanz über Nacht in der ganzen Schweiz bekannt. Zwanzig Jahre später ist sie noch immer eine gefragte Kommunikatorin, besonders für altersgemässe Themen.

 

Thema «Alpkäserinnen und Alpkäser»: Alpkäse ist ein Stück Schweiz. Drei ältere Alpkäser und eine Alpkäserin erzählen vom ihrem Alltag.

 

Grundrechte: Massnahmen zum Schutz von älteren Menschen greifen vielfach in deren Grundrechte ein. Das Spannungsfeld zwischen notwendigen Eingriffen und persönlichen Freiheiten ist gross.  

 

Initiates file downloadAusserdem:

  • Generationen: Gardi Hutter und Co.Initiates file download (>Leseprobe)
  • Aktuell: Online-Betrug
  • Begegnung: Katharina Zimmermann
  • Ratgeber
    • Notfälle mit Hunden
    • Was ist eigentlich Phishing?
    • Lasagne-Bepflanzung Initiates file download(>Leseprobe)
    • Passiv investieren
  • Stricken gegen das Vergessen
  • Digital Day
  • Buch: Das waren noch Zeiten...
  • Kultur: David Lynch ehrt Federico Fellini
  • Ernährung: Eisbergsalat
  • Pro Senectute Ausserschwyz: Fahrdienst (>Leseprobe)
  • Das waren noch Zeiten: Was für ein Kindergarten Initiates file download(Leseprobe)

 

Die Zeitlupe ist das Magazin für Menschen mit Lebenserfahrung. Zehn Mal im Jahr wartet sie mit berührenden Geschichten, interessanten Informationen und nützlichen Tipps rund ums Älterwerden auf, vermittelt Kultur und Unterhaltung. Herausgeberin ist Pro Senectute Schweiz.

Test